Alumni

Das Alumni-Netzwerk macht einen fundamentalen Teil der Studienerfahrung am imk aus. Der Praxisbezug als Erfolgsmotor unseres Bildungskonzepts eröffnet durch die Pflege produktiver Beziehungen mit ehemaligen Kommilitonen und früheren Alumni auch nach abgeschlossener Ausbildung entscheidende Karrierechancen. Zusätzlich ist es unser Anspruch, durch die gemeinsame akademische Zeit eine gemeinschaftliche Kultur zu etablieren und uns durch eine imk-Perspektive zu profilieren.

  • „Für mich war der praxisnahe Bezug während des Studiums sehr wichtig. Überzeugt hat mich außerdem der international anerkannte akademische MBA-Abschluss, welcher durch die FH-Wien ausgestellt wird. Insgesamt hat mir der MBA Studiengang am imk zum Aufstieg in meinem Job bei Salesforce verholfen.“

    David Rehberg, Salesforce

  • „Das imk hat mich gelehrt mit Menschen, Marken und Medien umzugehen. Durch die praxisnahe Kombination aus allen 3 Bereichen bietet das Studium einen spürbaren Mehrwert, um sich als Fach- und Führungskraft mit den Herausforderungen des Marketing-Alltags zu beweisen. Vor allem aber lernt man immer die Sichtweise seiner Kunden einzunehmen und aus einer wirtschaftlichen Perspektive lösungsorientierte Kommunikation zu entwickeln.“

    Samy El-Menshawy, MBA

  • „Meine Zeit am imk war großartig. Ich habe tolle Leute und Freunde gefunden, die bis heute Teil meines Lebens sind. Es gab uns die Möglichkeit, ein großes Netzwerk aus vielen talentierten und erfolgreichen Menschen aufzubauen. Das ist es, was die Branche ausmacht – Networking! Nach meinem Studium habe ich direkt bei einer Agentur angefangen zu arbeiten, die ich über die berühmt berüchtigten Freitagspräsentationen am imk kennenlernen durfte. Wenn man es richtig anstellt, schafft man sich in den imk-Jahren eine große Community!“

    Francisca Pfister, Aufbaustudium

  • „Wenn ich heute über das IMK rede, dann sind es vor allem zwei Dinge, die ich immer wieder hervorhebe: der Praxisansatz und das Netzwerk von Ehemaligen oder Dozenten. Bei den Freitagspräsentationen tritt man automatisch ein stückweit aus seiner Comfortzone heraus - immer neue Aufgaben, Arbeiten in wechselnden Teams, Präsentieren vorm echten Kunden. Dadurch lernt man viel über sich und welche Rolle man auch später im Job einnehmen kann oder will. Ein starkes Netzwerk ermöglicht es, dass der nächste Job vielleicht nur ein Telefonat entfernt ist.“

    Patrick Lück, Aufbaustudium

  • „Das imk kann euch viel bieten - wenn Ihr es annehmt. Die Möglichkeiten sind da, sie zu ergreifen ist aber jedem selbst überlassen.“

    Bernd Kunkel, Duales Internationales Studium

Weitere Alumni in der Übersicht

  • David Rehberg

    • Heute: Senior Account Executive, Salesforce

  • Bernd Kunkel

    • Heute: Account Director, KWP

    • Abschlussjahrgang 2011: Duales internationales Studium

  • Patrick Lück

    • Heute: Projektleiter Marketing, IKEA

    • Zuvor: Tagesstudium

  • Samy El-Menshawy

    • Heute: Director Communication Consulting, Carat Deutschland

    • Abschlussjahrgang 2016: International MBA

    • Abschlussjahrgang 2012: Aufbaustudium

  • Francisca Pfister

    • Heute: Trainingsmanagerin Executive Education, Frankfurt School of Finance & Management

    • Abschlussjahrgang 2011: Aufbaustudium

Startups unserer Alumni

  • Sebastian Schulz, Geschäftsführer, Maldaner Coffee Roasters

Interesse geweckt? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Bewerben

Richtig bewerben

Hier gelangen Sie zu Ihrem Kontaktformular und allen wichtigen Informationen.